Feuerwehr im Einsatz 17/202

Mühlhausen-Ehingen 24.10.2021 11:02 Uhr

Am 24.10 wurde die Feuerwehr Mühlhausen Ehingen Löschzug Mühlhausen um 11.02 Uhr zur einer Ölspur alarmiert. Nach einer kurzen Erkundung wurde die Ölspur mit Bindemittel abgestreut und Verkehrswarnschilder gestellt.

Feuerwehr im Einsatz 16/2021

Mühlhausen-Ehingen 27.09.2021 02:24 Uhr

Am  27.09.2021 um 02:24 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen zur Amtshilfe nach Mühlhausen alarmiert. 

Feuerwehr im Einsatz 15/2021

Mühlhausen-Ehingen 18.07.2021 11:03 Uhr

Am Sonntag, den 18.7.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen um 11:03 Uhr per Vollalarm nach Ehingen zu einer Rauchentwicklung aus Technikraum beordert. Vor Ort stellten die 37 Einsatzkräfte eine leichte Verrauchung der Verkabelung aus einem Wechselrichter der Solaranlage fest. Zur Sicherheit wurde die Solaranlage sowie das Untergeschoss des Hauses vom Strom genommen und die Kellerräume mittels Lüfter Rauchfrei gemacht.

 

Hier zeigten sich die in den Kellerräumen installierten Rauchmelder als eine sinnvolle Anschaffung.

Feuerwehr im Einsatz 14/2021

Mühlhausen-Ehingen 16.07.2021 7:39 Uhr

Am Freitag den, 16.07.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen, Löschzug Mühlhausen, um 7:39 Uhr in die Schmiedstr. gerufen. Dort drang in den Kellerbereich durch die Bodenplatte Wasser ein. Der Hausbesitzer hat schon selbst eine große Vorarbeit geleistet, war jedoch jetzt mit seinen Gerätschaften am Ende. Mit Gummischiebern und Wassersauger wurde der Keller trockengelegt.

Feuerwehr im Einsatz 13/2021

Mühlhausen-Ehingen 15.07.2021 20:21 Uhr

Am Donnerstag, den 15.07.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen abermals in die Schlossstr. Höhe Gasthaus Löwen wegen Wasser über Fahrbahn alarmiert. Eine zweite Einsatzstelle war parallel im Duchtlinger Steig gemeldet. An beiden Einsatzstellen wurden die Wassermassen via Sandsäcke so gut wie möglich abgeleitet und die betroffenen Wohnungen mit Wassersaugern vom Wasser befreit.

 

Mit vor Ort war auch BGM Stärk.

Feuerwehr im Einsatz 12/2021

Mühlhausen-Ehingen 12.07.2021 17:06 Uhr

Mägdeberg ist und bleibt aktuell unbefahrbar !!! Die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen Löschzug Mühlhausen wurde heute am 12.07.2021 um 17:06 Uhr zu einem Kleineinsatz am Mägdeberg gerufen. Einsatz Stichwort war Straße eingebrochen, unklar ob Hang absackt. Der Löschzug Mühlhausen hat daraufhin die eingebrochene Straße weiträumig abgesperrt. Die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen will noch einmal draufhinweisen, dass die Absperrungen nicht um sonst aufgestellt sind und man nicht durchfahren darf, da sie nicht sicher befahren werden kann.

 

 

Feuerwehr im Einsatz 11/2021

Mühlhausen-Ehingen 08.07.2021 18:07 Uhr

Am Donnerstag, den 8.7.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen, zunächst nur der Löschzug Mühlhausen, um 18.06 Uhr zu einem Kleineinsatz Unwetter in die Schlossstr. Ecke Bahnhofstr. alarmiert. Vor Ort erwartete die Einsatzkräfte eine Lage, welche zunächst durch den Löschzug Mühlhausen abgearbeitet werden konnte. Fast zeitgleich ging per Handy ein Hilfeersuchen der ZG ein. Umgehend wurde hierzu der Löschzug Ehingen nachalarmiert, welcher diese Einsatzstelle übernahm. Im Laufe des Einsatzgeschehens nahmen die Wassermassen so stark zu, dass die FW Engen sowie der Fachberater THW nachalarmiert wurden. Diese bauten ihre Führungsunterstützung im Gerätehaus Mühlhausen auf. Im Laufe des Abends verschlechterte sich die Unterwetterlage immer mehr, sodass weitere Feuerwehren aus der näheren Umgebung sowie die THW Ortsverbände Singen und Radolfzell mit Großpumpen zur Unterstützung angefordert wurden. Zur Sicherheit der Bewohner sowie der Einsatzkräfte wurde auch die DLRG mit Taucher alarmiert. Die Modulverbände Betreuung und Versorgung richteten in der Eugen-Schädler- Halle ihre Anlaufstelle für die Einsatzkräfte ein. In der Spitzenzeit wurden über 200 Kräfte mit bis zu 30 Fahrzeugen koordiniert und versorgt. Im Laufe der Nacht hat das Landratsamt Konstanz den Führungsstab einberufen. Dieser übernahm die Koordination zur Ablösung der seit Stunden im Einsatz befindlichen Einsatzkräfte. Somit waren dann Kräfte aus dem ganzen Landkreis in Mühlhausen-Ehingen tätig.

Am späten Freitagnachmittag haben dann auch die letzten auswertigen Kräfte Mühlhausen-Ehingen verlassen können. Die Feuerwehr war dann noch 2 Tage mit Aufräumen, putzen und wiederherstellen der Einsatzbereitschaft tätig. Am Ende dieses Unwetters wurden über 150 gemeldete Einsätze abgearbeitet. Bürgermeister Patrick Stärk war die ganze Nacht mit vor Ort, ebenso der Bauhof.

 

 

Ein herzlicher Dank geht von unserer Seite an alle eingesetzten Kräfte, die uns unterstützt haben, sowie an die Bewohner von Mühlhausen-Ehingen welche in dieser Ausnahmesituation extrem hilfsbereit war, egal ob durch mit anpacken oder Bewirtung an den Einsatzstellen. Dieses Szenario zeigte, dass wir ein gut funktionierendes Dorfleben haben.

Feuerwehr im Einsatz 10/2021

Mühlhausen-Ehingen 03.07.2021 22:16 Uhr

Zum zweiten Einsatz am  3.7 um 22.16 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen zur Amtshilfe nach Mühlhausen alarmiert. Eine Person wurde dem Rettungsdienst übergeben.

Feuerwehr im Einsatz 09/2021

Mühlhausen-Ehingen 03.07.2021 05:46 Uhr

Am 3.7.21 Wurden die Freiwilligen Feuerwehren Mühlhause-Ehingen und Engen um 5.46 zu einem Gebäudebrand in Mühlhausen alarmiert, der zum Glück als Fehlmeldung abgearbeitet werden konnte. Eine Person wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

 

Es waren von der Freiwilligen Feuerwehr Mühlhausen
Ehingen 38 Personen im Einsatz.

Feuerwehr im Einsatz 08/2021

Mühlhausen-Ehingen 28.06.2021 20:54 Uhr

Am Montag, den 28.6.2021 musste die freiwillige Feuerwehr Löschzug Mühlhausen am Abend aufgrund eines umgefallen Baumes ausrücken. Der umgefallene Baum blockierte den Verbindungsweg zwischen Mühlhausen und Schlatt. Der Baum wurde klein gesägt und an der Seite gelagert sodass der Verbindungsweg wieder befahren werden kann.

Feuerwehr im Einsatz 07/2021

Mühlhausen-Ehingen 08.06.2021 20:50 Uhr

Am Dienstag, den 8.6.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen, dieses Mal jedoch nur der Löschzug Ehingen, um 20:50 Uhr erneut alarmiert. Dieses Mal hieß es einen umgestürzten Baum zu beseitigen. An der Einsatzstelle fanden die 15 Einsatzkräfte einen umgeknickten Baum vor, welcher mit der Motorsäge zersägt und am Straßenrand abgelegt wurde

Feuerwehr im Einsatz 06/2021

Mühlhausen-Ehingen 08.06.2021 16:53 Uhr

Am Dienstag den 8.6.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen um 16:53 Uhr zur Personenrettung in den Ortsteil Mühlhausen gerufen. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine Person vor, welche in einen Lichtschacht gefallen war. Diese wurde mit einfachen Rettungsmittel gerettet und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sowie des hinzugezogenen Notarztes betreut. 

Eine Nachbarin hat den Vorfall miterlebt und sofort die Rettungskette in Gang gesetzt. Es ist beruhigend mitzubekommen, dass es noch eine Nachbarschaftshilfe gibt.

Im Zusammenhang mit diesem Einsatz, möchten wir die Bevölkerung darauf Aufmerksam machen, ihre Fahrzeuge so zu parken, was auch das Be-und Entladen beinhaltet, dass ein Durchkommen der Rettungskräfte ohne Zeitverlust möglich ist.

Feuerwehr im Einsatz 05/2021

Mühlhausen-Ehingen 30.05.2021 22:16 Uhr

Am Sonntag, den 30.5.21 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen, Löschzug Ehingen, um 22:16 Uhr durch die Leitstelle alarmiert.  Der Einsatzauftrag bestand darin, für den anfliegenden Hubschrauber aus der Schweiz einen Landeplatz auszuleuchten. Da ein Landen an der angegebenen Stelle nicht möglich war, entschloss sich der Einsatzleiter auf den Festplatz auszuweichen. Dort wurden dann Scheinwerfer sowie die Fahrzeuge der Feuerwehr und Polizei so aufgestellt, dass ein sicheres, gutes Landen möglich war. Nachdem der RTW den Patienten gebracht hatte und umgeladen war, konnten die 19 Einsatzkräfte wieder zusammenpacken.

Mit vor Ort war auch BGM Lehmann.

Feuerwehr im Einsatz 04/2021

Mühlhausen-Ehingen 22.03.2021 14:41 Uhr

Am Montag den 22.3.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen um 14.41 Uhr per Vollalarm in die Hauptstraße nach Ehingen alarmiert. Die 24 Einsatzkräfte trafen vor Ort auf ein ausströmendes Gasleck, welches durch Bauarbeiten am Grundstück beim Einschlagen einer Stange zum Ausrichten einer Schnur verursacht wurde. Solange sie Stange noch gesetzt war, strömte kein Gas aus. Erst beim Entfernen ebendieser. Seitens der Feuerwehr wurde in Zusammenarbeit mit der Polizei die Einsatzstelle großräumig abgesperrt und Gasmessungen durchgeführt, ebenfalls wurde dem Bauarbeiter beim Händigen freilegen der Gasleitung geholfen. Nach Eintreffen des Energieversorgers wurde die Einsatzstelle diesem übergeben.

Feuerwehr im Einsatz 03/2021

Mühlhausen-Ehingen 17.03.2021 16:03 Uhr

Amtshilfe durch die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen – Ehingen 

Feuerwehr im Einsatz 02/2021

Mühlhausen-Ehingen 04.02.2021 18:19 Uhr

Am Donnerstag den 4.2.2021 wurde die Feuerwehr Mühlhausen-Ehingen, Löschzug Ehingen, um 18.19 Uhr zu einer Ölspur in den Eibenweg gerufen. Vor Ort fanden die 16 Einsatzkräfte einen ca. 20qm großen Ölfleck vor, welcher von einem Ladekran eines LKW verursacht wurde. Ebenfalls betroffen war die Zufahrt zum Grundstück. Die betroffenen Bereiche wurden mit Ölbindemittel abgestreut und der Gully Einlauf kontrolliert.

Mit vor Ort war auch die Polizei.

Feuerwehr im Einsatz 01/2021

Mühlhausen-Ehingen 19.01.2021 06:54 Uhr

Amtshilfe durch die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen – Ehingen 

Wir sind für Sie da
365 Tage im Jahr
24 Stunden am Tag

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit